Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Wissenschaftliche Weiterbildung: Das sagen Parteien vor der Europawahl

EU Flagge

Die Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium (DGWF) hat aus Anlass der Europawahl die politischen Parteien kontaktiert und um Beantwortung von Fragen zur wissenschaftlichen Weiterbildung gebeten. Ziel ist es, eine Vorstellung von den Ansichten der Parteien zur Weiterbildung an Hochschulen zu bekommen und zur Sensibilisierung für das Thema innerhalb der Parteienlandschaft beizutragen.

Die DGWF wollte es genau wissen: Welche Positionen vertreten die politischen Parteien zur Weiterbildung an Hochschulen? Die Ergebnisse dieser Befragung liegen nun vor.

Die fünf führenden Parteien, die sich um ein Mandat bei der Europawahl bewerben, haben auf die sogenannten Wahlprüfsteine der DGWF geantwortet. Konkret handelt es sich um sieben Fragen, z.B. zu Ausbau und Förderung der wissenschaftlichen Weiterbildung oder auch zu Organisationsfragen wie GmbH- oder Franchise Modellen.

Die Antworten der Parteien vermitteln ein differenziertes Bild und bieten einen guten Einblick in die jeweiligen Vorstellungen des avisierten politischen Spektrums zur wissenschaftlichen Weiterbildung. Sie können somit eine Entscheidungshilfe bei der Wahl zum europäischen Parlament sein.

 

(20.05.2019, prh)

Zu den Antworten der Parteien

 

In Neuigkeiten & Terminen

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

Facebook Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

Facebook Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang