Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Akademische Weiterbildungen in Hessen entdecken

Artikel-Bild

Veränderungen sind Teil des beruflichen Alltags. Hochschulen sind nicht nur zuverlässige Partnerinnen, wenn es um das Studium geht: Sie begleiten Menschen auch weiterhin mit (Weiter-)Bildungsangeboten, um so ihr Wissen sowie ihre Kompetenzen »up to date« zu halten 

Das Weiterbildungsangebot der Hessischen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften wird seit 2004 auf dem gemeinsamen Portal von WissWeit (Wissenschaftliche Weiterbildung in Hessen) gebündelt. Mit dem Relaunch der Webseite www.wissweit.de erhalten Berufstätige, Alumni, Rückkehrer*innen in den Beruf, kleine und mittelständische Unternehmen, Berufsverbände sowie Kommunen und deren Einrichtungen individuell zugeschnittene Weiterbildungsformate auf einen Blick und in benutzerfreundlichem Layout.

An WissWeit sind neben der Hochschule Geisenheim University sechs staatliche hessische Hochschulen für angewandte Wissenschaften beteiligt: die Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS), die Hochschulen Darmstadt (h_da), Fulda und RheinMain (HSRM) sowie die Technische Hochschule Mittelhessen (THM) und ab 2020 die Evangelische Hochschule Darmstadt (EHD). Die individuellen und ausführlichen Hochschulprofile sind auf der Webseite hinterlegt.

Aktuell befinden sich auf wissweit.de rund 120 Weiterbildungsangebote. Neben Informationen zu den einzelnen Seminaren, wie Preis, Inhalte, Termine und Ansprechpartner*innen, erteilt die Webseite aktuelle Auskünfte zu Finanzierung, Förderung und Kooperationsmöglichkeiten. Die Weiterbildungsformate des WissWeit-Portfolios reichen von Seminaren über Zertifikatslehrgänge bis hin zu weiterbildenden Masterstudiengängen. Auf Anfrage können auch Weiterbildungen in Unternehmen entwickelt werden.

Auf der Webseite stehen neue Features zur Verfügung, wie beispielsweise eine überarbeitete Navigation, ein Nachrichtenportal für alle beteiligten Hochschulen und eine Kalenderfunktion für die individuelle Planung des Besuchs einer Weiterbildung. Auch die Suche hat ein entsprechendes Update bekommen: Suchanfragen werden noch während der Eingabe vervollständigt, Weiterbildungsangebote können sortiert und gefiltert nach Hochschule oder Themenbereichen angezeigt werden.

Anmerkung: WissWeit ist auch Projektpartner des InfoWeb Weiterbildung

  (03.12.2019, prh)

Portal WissWeit

 

In Neuigkeiten & Terminen

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

Facebook Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

Facebook Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang