Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Berufliche #Qualifizierung weiterhin rückläufig

BBB
Arbeitsmarkt im Juli: Sommer lässt Arbeitslosenzahl steigen. 

Die Zahl der Arbeitslosen stieg mit der üblichen Sommerpause im Ferienmonat Juli auf 2,914 Millionen, wie die Bundesagentur für Arbeit (BA) mitteilte. Das seien 49.000 mehr als im Juni und 38.000 mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote stieg im Monatsvergleich um 0,2 Punkte auf 6,8 Prozent.

Der Anstieg der Arbeitslosenzahl beruht laut BA vor allem darauf, dass sich Jugendliche nach dem Ende der schulischen oder beruflichen Ausbildung vorübergehend arbeitslos meldeten. BA-Chef Frank-Jürgen Weise sagte, die deutsche Wirtschaft sei im zweiten Quartal allen Anzeichen nach wieder stärker gewachsen.

Geförderte berufliche Qualifizierung weiterhin rückläufig

Dagegen ist der Teilnehmerbestand in geförderten Qualifizierungsmaßnahmen erstmals in diesem Jahr unter die Grenze von 150.000 Teilnehmern gesunken, nachdem die Zugänge im Juli nochmals deutlich zurückgegangen sind (-8% gegenüber Juni), wobei der Bereich der Langzeitarbeitslosen (SGB II) besonders von dem Rückgang betroffen ist.

Für den Bildungsverband ist dies nach wie vor unverständlich, da sich die Nachfrage nach Arbeitskräften nach Aussage der BA auf gutem Niveau zu stabilisieren scheint. Besonders gesucht sind zurzeit Fachleute in den Bereichen Mechatronik, Energie und Elektro, Metall-, Maschinen- und Fahrzeugbau sowie Verkauf, Logistik und Gesundheit. »Vorhandene Arbeitskräftepotentiale zu heben, wirkt dem Fachkräftemangel entgegen und ist nicht nur ein Gebot der ökonomischen Vernunft, sondern auch ein sozialpolitisches Pflichtprogramm«, kommentierte der BBB-Vorsitzende Thiemo Fojkar die aktuellen Zahlen.

Hintergrund
Der Bundesverband der Träger beruflicher Bildung, kurz Bildungsverband, ist ein Zusammenschluss maßgeblicher Anbieter von Bildungsprogrammen in Deutschland. Der Bildungsverband versteht sich als ein »Qualitätsverbund« der beruflichen Weiterbildung und hat sich und seine Mitgliedsunternehmen auf Qualitätsgrundsätze festgelegt.


(02.08.2013, prh)

Die Entwicklung des Arbeitsmarktes im Juli 2013

Website des Bildungsverbandes (BBB)

 

Gebärdensprache-Icon Leichte-Sprache-Icon DIPF-Logo

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang