Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Bildungsberatungsstelle des HESSENCAMPUS MAIN-KINZIG

Rebecca Müller

Frankfurter Str. 30
63571 Gelnhausen

Telefon: 06051/9167948 (Mo-Do 8-17 Uhr, Fr 8-13 Uhr)

E-Mail: bildungsberatung@hessencampus-mk.de,  

Internet: http://www.hessencampus-mk.de/

Zur Beratung: http://www.hessencampus-mk.de/bildungsberatung/index.html

Die Bildungsberatungsstelle des HESSENCAMPUS MAIN-KINZIG bietet Bürgerinnen und Bürgern des Main-Kinzig-Kreises Bildungsberatung an. Die Beratung ist vertraulich, trägerunabhängig und kostenfrei.

Termine können nach vorheriger Vereinbarung in folgenden Gemeinden stattfinden:

  • Gelnhausen
  • Maintal
  • Nidderau
  • Niederdorfelden
  • Rodenbach
  • Schlüchtern

Beratungen erfolgen insbesondere zu folgenden Themen:

  • berufliche und allgemeine Weiterbildung
  • berufliche Aufstiegsqualifizierung
  • beruflichen Umschulung
  • Berufswahl
  • berufliche Neuorientierung
  • beruflicher Wiedereinstieg
  • Nachholen von Schulabschlüssen
  • schulisches und außerschulisches Lernen
  • Finanzierungsmöglichkeiten

Im Rahmen der Beratung können sich die Ratsuchenden über ihre persönlichen Stärken Aufschluss verschaffen. Das Wissen um die eigenen Stärken kann Entscheidungen zu Bildungs- und Berufswegen erleichtern und von Vorteil bei der Bewerbung um Ausbildungs- und Arbeitsplätze sein.

 

Gebärdensprache-Icon Leichte-Sprache-Icon DIPF-Logo

Beratungsstellen nach Bundesländern

Weitere Such-Quellen

Deutscher Bildungsserver Informationen zur Weiterbildung in den Bundesländern

"In eigener Sache" Ratgeberportal berufliche Weiterbildung mit kostenlosen Kompetenztests

Weitere IWWB-Suchen

Bitte beachten Sie auch unsere anderen Suchangebote:

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang