Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Bildungschancen eröffnen - benachteiligte Zielgruppen fördern (Teil II von II, Köln)

Informationen des Veranstalters

vom 27.10.2015 bis zum 27.10.2015

Die Förderung von benachteiligten Zielgruppen und die Verbesserung ihrer Bildungschancen ist ein wichtiges Ziel des EU-Programms Erasmus+ (2014 – 2020). Im Herbst 2015 führen die vier für die Umsetzung des Programms in Deutschland zuständigen Nationalen Agenturen gemeinsam zwei Impulstagungen zu diesem Thema durch.

Die zweite Impulstagung findet am 27. Oktober 2015 in Köln statt. Die Anmeldung erfolgt über die Nationale Agentur JUGEND für Europa. Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie auf der Webseite von JUGEND für Europa.

 

Gebärdensprache-Icon Leichte-Sprache-Icon DIPF-Logo

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang