Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

DGB-Bildungswerk NRW e.V.

Ute Pippert

Bismarckstraße 77
40210 Düsseldorf

Telefon: 0211. 175 23 -193, -147 (Bildungsprämie, Bildungsscheck NRW)

E-Mail: upippert@dgb-bildungswerk-nrw.de,   praemie-scheck@DGB-Bildungswerk-NRW.de,  

Internet: https://ogy.de/0zoe

Beratung zur Bildungsprämie sowie zum Bildungsscheck Fachkräfte NRW.

Wissen ist unser wichtigster Rohstoff, deshalb ist lebenslanges Lernen von großer Bedeutung für alle. Wir, das DGB-Bildungswerk NRW setzen uns dafür ein, dass Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die sich weiterbilden wollen, auch die Möglichkeit dazu bekommen. Wer sich beruflich weiterbilden möchte, kann dafür seine Weiterbildungskosten durch ESF-Mittel bezuschussen lassen. Die Hälfte der Kosten bis zu einem Betrag von 500,- € bei einer Förderung über die Bildungsprämie des Bundes und sogar bis zu 2000,- € bei einer Förderung durch den neuen Bildungsscheck Fachkräfte NRW können übernommen werden.

Auch kleine und mittelständische Unternehmen können für Weiterbildungen ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Zuschüsse erhalten. Ob eine Förderung für Sie in Frage kommt, klären wir in einem Beratungsgespräch. Bitte rufen Sie uns an, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

 

Gebärdensprache-Icon Leichte-Sprache-Icon DIPF-Logo

Beratungsstellen nach Bundesländern

Weitere Such-Quellen

Deutscher Bildungsserver Informationen zur Weiterbildung in den Bundesländern

"In eigener Sache" Ratgeberportal berufliche Weiterbildung mit kostenlosen Kompetenztests

Weitere IWWB-Suchen

Bitte beachten Sie auch unsere anderen Suchangebote:

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang