Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

E-Learning wird noch nicht breit genutzt

Die Nutzung von E-Learning-Angeboten im Internet ist nach wie vor wenig verbreitet. Wie 2003 setzen im Jahr 2009 lediglich 12 Prozent der Unternehmen mit Internetzugang das weltweite Netz zu Lernzwecken ein. Zum Online-Banking hingegen wird das Internet deutlich häufiger verwendet. Für 2009 liegt der Anteil der Unternehmen mit Internetanschluss, die über das Internet ihre Bank- und Finanzdienst­leistungen abwickeln, bei 77 Prozent (2003: 64%). 

Dies teilt das Statistische Bundesamt zur Nutzung des Internets bei Behörden und Unternehmen mit. Danach kommuniziert mehr als die Hälfte der Unternehmen mit Internetzugang in Deutschland mittlerweile auf elektronischem Wege mit der öffentlichen Verwaltung. Der Anteil lag im Jahr 2009 bei 53% und somit um 21 Prozentpunkte höher als 2003. (22.12.2009, prh)

 

Gebärdensprache-Icon Leichte-Sprache-Icon DIPF-Logo

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang