Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Evaluierung der Weiterbildungsverbünde in Schleswig-Holstein

Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE) hat im Auftrag des Kieler Arbeitsministeriums die regionalen Weiterbildungsverbünde Schleswig-Holstein evaluiert.

Dabei wurde die Zielerreichung der regionalen Weiterbildungsverbünde (WBV) - unter Einordnung der WBV in bundesweite aktuelle Weiterbildungstrends – wissenschaftlich untersucht und bewertet.

Übergreifende Forschungsfragen des DIE waren dabei:

Welche Beiträge leisten die WBV zur

  • Erhöhung der Weiterbildungsbeteiligung?
  • Verbesserung der Weiterbildungsmöglichkeiten?
  • Kompetenzentwicklung der Arbeitskräfte (Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit)

Wie steht es um Effektivität und Nutzen

  • der Projektträgerstrukturen,
  • der Netzwerke als Basisstruktur,
  • der Arbeitsprogramme,
  • der finanziellen und regionalen Ausgestaltung

Zusammenfassend kommt die Evaluierung zu dem Ergebnis, das Grundkonzept der WBV mit seinen Schwerpunkten Kooperation und Koordination sowie Information und Beratung habe sich bewährt: »Es erweist sich in seinen
Elementen und in deren Zusammenwirken als funktional und mit Blick auf aktuelle Weiterbildungstrends als bedarfsgerecht«.


(18.03.2013, prh)

 

Gebärdensprache-Icon Leichte-Sprache-Icon DIPF-Logo

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang