Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Flexi-Path: Mehr Transparenz und Vergleichbarkeit in der Erwachsenenbildung

Auf der internationalen Abschlusskonferenz des Projekts Flexi-Path am 20. September 2010 in Bonn wurde ein Toolkit vorgestellt, das erstmals die Selbsteinschätzung der Kompetenzen von Erwachsenenbildern ermöglicht. Erarbeitet wurde das Toolkit im Rahmen des von der EU geförderten Innovationstransferprojekt Flexi-Path. Es diente dazu, die Qualifikation von Erwachsenenbildnern in verschiedenen europäischen Ländern wissenschaftlich zu analysieren, um einheitliche und vergleichbare Standards für die Praxis zu entwickeln. Mit den jetzt vorliegenden Standards schafft Flexi-Path eine wichtige Voraussetzung, um innerhalb Europas die Mobilität von Menschen zu verbessern, die in der Erwachsenenbildung tätig sind.


Flexi-Path wurde von einem internationalen Konsortium initiiert und von der EU gefördert, um die unterschiedlichen Professionalisierungswege von Menschen, die in der Erwachsenenbildung tätig sind, anhand einheitlicher Standards zu definieren und vergleichbar machen zu können. Ziel des Projekts war es, ein gemeinsames Kompetenzprofil zu entwickeln.


Unter der Projektkoordination des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus sieben europäischen Ländern spezifische Qualifikationen von Erwachsenenbildnern untersucht. Als Referenzgröße diente der Europäische Qualifikationsrahmen (EQF).


Analysiert wurden die Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten der in der Erwachsenenbildung Tätigen. Zudem entwickelten die Wissenschaftler ein Kompetenzprofil für den Sektor. Das Hauptprodukt des Projekts bildet das jetzt vorgestellte Toolkit. Mit seiner Hilfe können Erwachsenenbildner ihre formal und non-formal erworbenen Kompetenzen auf den EQF-Levels 6 und 7 identifizieren, reflektieren und nachweisen. (21.09.2010, prh)

Vollständige Meldung

Projektseite Flexi-Path

 

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang