Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Grundbildung als 2. Chance – Erfahrungen, Herausforderungen und Bedarfe (Lübeck)

Informationen des Veranstalters

vom 09.12.2016 bis zum 09.12.2016

Die gemeinsame Regionalkonferenz zum Thema Grundbildung der Volkshochschulverbände Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern sowie der Nationalen Koordinierungsstelle Europäische Agenda Erwachsenenbildung hat das Ziel, den Informations- und Wissenstransfer zwischen regionalen sowie europäischen Impulsgebern und Praktikern zu intensivieren.  

Folgende Fragen stehen im Mittelpunkt:

  • Wie kann Grundbildung im ländlichen Raum mit digitalen Instrumenten gelingen?
  • Welche Rolle nehmen Grundbildungszentren im Hinblick auf die Grundbildung im ländlichen Raum ein?
  • Wie ist der aktuelle Stand in Bezug auf arbeitsplatzorientierte Grundbildung und Alphabetisierung aus europäischer und nationaler Perspektive? 

Außerdem werden die Möglichkeiten des Programmes Erasmus+ im Hinblick auf Mobilität in der Erwachsenenbildung thematisiert.  Die Leiterin der Koordinierungsstelle Dekade für Alphabetisierung im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) , Frau Karin Küßner, wird die Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung in Deutschland sowie deren Aufgaben und Schwerpunkte vorstellen.

 

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang