Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Hamburg aktiv: Weiteres Bildungsportal für Hamburg

Wer in Hamburg und Umgebung bei seiner Weiterbildungssuche bislang noch nicht auf WISY setzte, kann nun bei der Suche nach einem geeigneten Kurs zur Ausbildung oder Weiterbildung auch auf ein neues Portal zugreifen. 

Das Projekt »Lernen vor Ort« hat dieses Vorhaben verwirklicht und damit einen wichtigen Meilenstein bei der Weiterentwicklung der Ganztagsschulen, der Organisation der Ergänzungs- und Ferienbetreuung sowie bei der Unterstützung von Kooperationen zwischen Schulen und außerschulischen Partnern gesetzt. Hamburgaktiv erlaubt eine schnell handhabbare und umfassende Übersicht - flächendeckend für ganz Hamburg - aber regional strukturiert.

Mit einer einzigen Suche können sich interessierte Bürger, Lehrer, Mitarbeiter einer Beratungsstelle oder Fachplaner aus Bezirk und Fachbehörde über aktuelle Bildungsangebote und deren Anbieter informieren. Erstmalig wird neben den Kitas, Schulen und Weiterbildungseinrichtungen auch die ganze Vielfalt der außerschulischen Lernorte abgebildet. Die Kurspalette reicht von der Babymassage bis zum Abschluss als Betriebswirt, von der Aquarellmalerei bis zur Ausbildung als Erzieher, vom Nähstudio bis zum Tanz für Senioren. Der Bildungsbegriff ist weit gefasst. Per Klick lassen sich alle möglichen Kurse finden, im Umfeld und auch darüber hinaus.

Insbesondere Schulen können mit Blick auf die Ausgestaltung des Ganztags von diesem neuen Angebot profitieren. Neben den Klassikern Bauspielplatz, Jugendmusikschule, Sportverein u.ä. geht es zukünftig bei der Weiterentwicklung des Ganztags darum, viele Einrichtungen in die Gestaltung einzubeziehen. Das neue Bildungsportal Hamburgaktiv bietet hier einen guten Überblick und liefert wertvolle Hinweise zu möglichen Partnern und deren Angebote.

Zurzeit sind über 22.000 Angebote im Portal zu finden. Und es sollen ständig mehr werden. Der stetig anwachsende Datenpool wird zweimal jährlich mit den Anbietern abgeglichen. Alle Angebote werden selbstverständlich von der Datenredaktion geprüft. Auch neue Anbieter sind eingeladen ihre Angebote einzustellen. Hierbei ist die Redaktion von Hamburgaktiv gerne behilflich (redaktion@hamburg-aktiv.info).

Hintergrund
Begonnen hat alles mit einem Pilotmodell. 2011 startete »Lernen vor Ort« in enger Kooperation mit Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gGmbH (W.H.S.B.) und der Bezirksverwaltung Harburg mit einem Vorläuferportal für den Bezirk. Bis heute konnten an die 38.000 Besuche auf den Portalseiten registriert werden. Ein Erfolgsmodell, das nun auf ganz Hamburg transferiert werden konnte.

 

  (25.03.2013, prh)

Zum Portal

 

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang