Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Hessen: Preis »Weiterbildung Innovativ 2010« ausgeschrieben

»Weiterbildung Innovativ« zeichnet wie in den Vorjahren herausragende, zukunftsweisende und innovative Weiterbildungsangebote aus und stellt sie der Öffentlichkeit vor. Teilnehmen können alle Bildungseinrichtungen, die ihren Stammsitz in Hessen haben.

Aufgerufen sind besonders alle Bildungsanbieter, die neue Bildungsangebote und -themen entwickeln. Diese können sich ebenso an bisher wenig durch Weiterbildung aktivierte Zielgruppen, wie zum Beispiel ältere Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer richten. Das Bildungsangebot soll innovativ, bedürfnisorientiert und erprobt sein, das heißt es muss bereits einmal erfolgreich durchgeführt worden sein.

Für den Wettbewerb können innovative Bildungskonzepte eingereicht werden, die 

  • sich an neue oder bisher schlecht erreichte Zielgruppen richten und/oder
  • neuartige Lehr- und Lernmethoden anwenden und/oder
  • sich speziell an den Interessen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer orientieren und/oder
  • die demografische Entwicklung berücksichtigen und/oder
  • inbesondere die unterschiedlichen Interessen von Männern und Frauen berücksichtigen.

Einsendeschluss des Wettbewerbs ist der 3. September 2010.

Einen Bewerbungsbogen kann man bei Weiterbildung Hessen e.V. erhalten oder direkt über den Link unten herunterladen.

Die Preise des Wettbewerbs werden von Weiterbildung Hessen e.V. gestiftet:

1. Preis: 1.500,00 EUR

2. Preis: 1.000,00 EUR

3. Preis: 500,00 EUR

Mit der Wettbewerbsteilnahme sind ein Imagegewinn und Kontakte zu den Medien verbunden. Die ausgezeichneten Unternehmen sind berechtigt, den Titel »1. (2. / 3. Preis) Weiterbildung Innovativ 2010« zu führen. (04.06.2010, prh)

 

Gebärdensprache-Icon Leichte-Sprache-Icon DIPF-Logo

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang