Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Kommunale Weiterbildungsberatung Bildung und Beratung

Iris Dilg

Karmeliterplatz 1 c/o Volkshochschule
55116 Mainz

Telefon: (06131) 2625-131

E-Mail: beratung@vhs-mainz.de,  

Internet: https://www.mainz.de/leben-und-arbeit/bildung-und-schule/bildungsberatung-bildungspraemie.php

Die Volkshochschule Mainz bietet in Kooperation mit der Stadt Mainz eine kostenlose Weiterbildungsberatung an. Sie erreichen unsere Beraterin Iris Dilg
- persönlich in der Beratungsstelle in der vhs-Mainz Karmeliterplatz 1
- telefonisch unter 06131 / 2625131
- per E-Mail: beratung@vhs-mainz.de

Bitte wenden Sie sich an Frau Dilg, wenn Sie

    1. Ihre berufliche Laufbahn planen
    2. sich beruflich weiterentwickeln bzw. verändern möchten
    3. passende Bildungsangebote suchen
    4. sich am Arbeitsmarkt orientieren wollen
    5. sich persönlich weiterentwickeln wollen
    6. sich über Bildungsförderungen und -beihilfen informieren wollen

Die Bildungsberatung unterstützt Sie dabei, Ihren Ausgangpunkt zu bestimmen, eine Weiterbildungsstrategie zu entwickeln und hierfür die passende Maßnahme zu finden.
Wir informieren und beraten umfassend und trägerneutral über Aus- und Weiterbildungsangebote, sowie Förderungsmöglichkeiten.

Wir beraten zur Bildungsprämie und informieren zum Qualischeck.

Bei Fragen zum Programmangebot der Volkshochschule wenden Sie sich bitte nach wie vor direkt an die Mitarbeiter-/innen der jeweiligen Fachbereiche.

 

Gebärdensprache-Icon Leichte-Sprache-Icon DIPF-Logo

Beratungsstellen nach Bundesländern

Weitere Such-Quellen

Deutscher Bildungsserver Informationen zur Weiterbildung in den Bundesländern

"In eigener Sache" Ratgeberportal berufliche Weiterbildung mit kostenlosen Kompetenztests

Weitere IWWB-Suchen

Bitte beachten Sie auch unsere anderen Suchangebote:

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang