Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Rheinland-Pfalz: Weiterbildungspreis 2014 ausgeschrieben

rheinland-pfalzUnter dem Motto »2. Chance: Weiterbildung« hat das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur in Kooperation mit dem Landesbeirat für Weiterbildung Rheinland-Pfalz den Weiterbildungspreis 2014 ausgeschrieben.

Bewerben können sich Projekte, die exemplarisch zeigen, dass Weiterbildungsmöglichkeiten weitere Chancen der persönlichen Entfaltung und beruflichen Entwicklung eröffnen aber auch zur Gestaltung gesellschaftlicher Prozesse und zur Stärkung des ehrenamtlichen Engagements beitragen.

»Weiterbildungen eröffnen gerade auch jenen Menschen weitere Chancen, die die Möglichkeiten ihrer schulischen und beruflichen Ausbildung im ersten Anlauf nicht umfassend nutzen konnten oder wollten. Die Weiterbildung in Rheinland-Pfalz leistet hier wichtige Beiträge und trägt entscheidend zur Verbesserung langfristiger individueller Lebenschancen und gesellschaftlicher Entwicklungsprozesse bei. Wir möchten mit dem Weiterbildungspreis 2014 Projekte auszeichnen, die hier herausragende Arbeit leisten«, betont Doris Ahnen, Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur.

Neben dem Weiterbildungspreis 2014 wird zudem auch in diesem Jahr wieder der »Stiftungspreis MedienKompetenz Forum Südwest« für den innovativen Einsatz von Medien in Weiterbildungen vergeben.

Bewerbungen können bis zum 16. Mai 2014 eingereicht werden.

Über die Vergabe des Preises befindet eine unabhängige Fachjury mit Vertreterinnen und Vertretern der Bereiche Wissenschaft, Praxis der Weiterbildung, Ehrenamt und Medien. Die Verleihung der fünf mit je 1.500 Euro dotierten Weiterbildungspreise und des Stiftungspreises MedienKompetenz Forum Südwest durch Ministerin Doris Ahnen findet am 30. September 2014 ab 18 Uhr in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz statt.

 

(21.02.2014, prh)

 

Gebärdensprache-Icon Leichte-Sprache-Icon DIPF-Logo

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang