Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Schwarzbuch Weiterbildung

Mit dem »Schwarzbuch – Beschäftigung in der Weiterbildung« wendet sich die GEW gegen unzumutbare Arbeitsbedingungen im Weiterbildungssektor und die Ausweitung prekärer Arbeit in diesem Bildungsbereich.

Die Gewerkschaft bietet mit dem Schwarzbuch »Informationen gegen einen schleichenden Gewöhnungsprozess an prekäre Arbeit, gegen das Schönreden und gegen die Verherrlichung der Marktgesetze in der Weiterbildung«.

Dazu kommen sowohl betroffene Lehrkräfte, als auch die WissenschaftlerInnen Prof. Dr. Rolf Dobischat, Dr. Anna Rosendahl sowie Marcel Fischell mit ihrer Expertise: »Beschäftigung in der Weiterbildung – Prekäre Beschäftigung als Ergebnis einer Polarisierung in der Weiterbildungsbranche« zu Wort. (14.12.2010, prh)

 

Gebärdensprache-Icon Leichte-Sprache-Icon DIPF-Logo

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang