Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Umfrage: Karrierechancen sind Hauptgrund für Weiterbildung

Fast jeder zweite Baden-Württemberger erhofft sich durch berufliche Weiterbildung positive Impulse für seine Karriere. Das ist zentrales Ergebnis einer landesweiten Befragung im Rahmen der Weiterbildungsinitiative »Lernen bedeutet Leben«, die das baden-württembergische Wirtschaftsministerium Mitte des Jahres ins Leben gerufen hat. »Weiterbildung und lebenslanges Lernen sind die Grundpfeiler der persönlichen Entwicklung – ob privat oder beruflich, ob für Alt oder für Jung. Daher ist es wichtig, die Menschen für dieses Thema zu begeistern und Ihnen dabei Orientierung zu geben«, betonte Wirtschaftsminister Nils Schmid am Freitag (5. Oktober 2012) in Stuttgart.

Ebenso viele Baden-Württemberger bilden sich beruflich weiter, um sich für die Herausforderungen ihrer täglichen Arbeit fit zu halten. Dabei findet berufliche Weiterbildung in der Hälfte der Fälle aus Eigeninitiative der Arbeiternehmerinnen und Arbeitnehmer statt, nur bei einem Viertel wird die Weiterbildung von einem Vorgesetzten empfohlen. Und die letzte Weiterbildung liegt bei den Baden-Württembergern durchschnittlich fast 7,5 Jahre zurück. »Unser Ziel ist es, Vorstände, Geschäftsführer, Betriebsräte, Führungskräfte und Personaler für den Nutzen beruflicher Weiterbildung zu sensibilisieren. Denn am Ende profitieren alle davon – die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, aber auch die Arbeitergeber«, so Schmid.

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, durch den die Menschen länger im Beschäftigungssystem bleiben, ist berufliche Weiterbildung auch für ältere Arbeitnehmer immer wichtiger. Das Ministerium veranstaltet aus diesem Grund heute einen Weiterbildungskongress, der sich an die Multiplikatoren aus den Unternehmen richtet. Namhafte Referenten zeigen den Teilnehmern den Nutzen beruflicher Weiterbildung auf und geben Einblicke in die tägliche Weiterbildungspraxis sowie praktische Tipps.

QUELLE: Nach einer Meldung von »Weiterbildung in Baden-Württemberg«

(09.10.2012, prh)

Initiative »Lernen bedeutet Leben«

Baden-Württemberg: Weiterbildungsinitiative »Lernen bedeutet Leben« gestartet

 

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang