Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Umfrage zum Fernstudium abgeschlossen

Eine im Zeitraum vom Mitte Januar bis Mitte Februar 2012 vom Portal Fernstudium Direkt durchgeführte Umfrage bei 31 deutschen Fernschulen zur aktuellen Situation und zu künftigen Trends im Fernunterricht kommt zu dem Ergebnis, dass in der Tendenz vor allem in puncto Lehrmethoden und Kommunikationsformen einige Neuerungen und Innovationen zu erwarten seien. Inhaltlich werde mit einer erheblich steigenden Nachfrage in den  Fachbereichen Betriebswirtschaftslehre (BWL), Psychologie und Gesundheitswesen auf Grund aktueller Entwicklungen gerechnet.

Insgesamt habe die Umfrage verdeutlicht, dass die Methode des E-Learnings in Zukunft durch erheblich mehr Komponenten anwenderorientierter Informationstechnik unterstützt wird; hierzu zählen vor allem die Kommunikationsmittel E-Mail, Telefon und Online-Foren.

In der Frage, wie die Fernschulen die zukünftige Bedeutung von Webinaren beurteilen, waren sie sich in der Einschätzung einig, dass Online-Seminare zwar »in vielen Studienprogrammen eine sinnvolle Ergänzung zu Präsenzphasen darstellen, diese jedoch auf keinen Fall komplett ersetzen« würden.

Die vollständigen Umfrageergebnisse können über den untenstehenden Link heruntergeladen werden. (16.03.2012, prh)

Fernstudienumfrage 2012 (PDF, 17 Seiten)

 

Gebärdensprache-Icon Leichte-Sprache-Icon DIPF-Logo

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang