Ariadne Pfad:

Inhalt

Beratungsstellen Arbeit Waldbröl

Gabi van Dyk

Oststr. 8b
51545 Waldbröl

Telefon: 02291-9099-183

E-Mail: beratungsstelle-arbeit-waldbroel@diakonie-michaelshoven.de,  

Internet: https://www.diakonie-michaelshoven.de/angebote/integration-in-arbeit/beratungsstellen-arbeit

Individuelle Beratung in Krisensituationen

Die „Beratungsstellen Arbeit“ ist eine individuelle Beratung, die sich an den jeweiligen Bedürfnissen und Möglichkeiten der Ratsuchenden orientiert. Dazu gehören erwerbslose Menschen (Arbeitslosengeld I und II-Empfänger), von Arbeitslosigkeit bedrohte Menschen, Berufsrückkehrer, Beschäftigte mit aufstockenden Leistungen.

Des Weiteren werden auch Menschen beraten, die von Arbeitsausbeutung betroffen sind oder deren wirtschaftliche Existenzgrundlage trotz Arbeitseinkommen nicht gewährleistet ist.

 

Beratungsstellen Arbeit: Ablauf

In einem persönlichen Gespräch geben wir Ihnen Unterstützung in Krisensituationen und schaffen mit Ihnen gemeinsam die Stabilisierung Ihrer Existenzgrundlage. Im Rahmen des Angebots „Beratungsstellen Arbeit“ unterstützen wir bei der Kontaktaufnahme zu den Job­centern, bei Klärung von Konflikten mit Behörden und bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen.

Sie erhalten auch Unterstützung zu Ihrer weiteren beruflichen Entwicklung, über Qualifizierungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten und Beratung zu Arbeit in potentiell ausbeuterischen Beschäftigungsverhältnissen. Die Beratung ist vertraulich.

Merkliste (0)

Zur gesamten Merkliste

Weitere Such-Quellen

Deutscher Bildungsserver Informationen zur Weiterbildung in den Bundesländern

"In eigener Sache" Ratgeberportal berufliche Weiterbildung mit kostenlosen Kompetenztests

Weitere IWWB-Suchen

Bitte beachten Sie auch unsere anderen Suchangebote:

 

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)