Ariadne Pfad:

Inhalt

Caritasverband für die Dekanate Ahaus und Vreden e.V. Gronau

Bildungsberatung, Petra Brunsmann

Haus der Beratung "St.Elisabeth"
48599  Gronau

Telefon: +49 2561 429150, mobil +49151 24205183

E-Mail: p.brunsmann@caritas-ahaus-vreden.de,  

Internet: https://www.caritas-ahaus-vreden.de/unsere-angebote/bildungsberatung/bildungsberatung

Berufsbezogene Beratung

Gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes NRW (MAIS NRW) und den Europäischen Sozialfonds (ESF) setzt der Caritasverband für die Dekanate Ahaus und Vreden e.V. für die Bürger/innen bzw. Arbeitnehmer/innen in NRW berufsbezogene Beratungsangebote um. Dazu gehören die Beratung zur beruflichen Entwicklung (BBE) und die Fachberatung Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen (FBA).

Bildungsprämie

Um Erwerbstätigen mit geringem Einkommen die Teilhabe am Lebenslangen Lernen zu erleichtern, fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung mit Unterstützung des Europäischen Sozialfond mit der Bildungsprämie individuelle berufsbezogene Weiterbildungen. Mit dem Prämiengutschein werden berufliche Weiterbildungen von Beschäftigten bis zu 50 %, maximal jedoch mit 500,- € bezuschusst. Mit dem Spargutschein kann angespartes Guthaben nach dem Vermögensbildungsgesetz ohne Verlust der Arbeitnehmersparzulage vorzeitig entnommen werden.

Merkliste (0)

Zur gesamten Merkliste

Weitere Such-Quellen

Deutscher Bildungsserver Informationen zur Weiterbildung in den Bundesländern

"In eigener Sache" Ratgeberportal berufliche Weiterbildung mit kostenlosen Kompetenztests

Weitere IWWB-Suchen

Bitte beachten Sie auch unsere anderen Suchangebote:

 

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)