Ariadne Pfad:

Inhalt

afz Frauenberatungsstelle ZiB-Zukunft im Beruf

Monica Kotte, Regina Bührig, Julia Stephan-Titze

Erich-Koch-Weser-Platz 1, Havenhaus,
27568 Bremerhaven

Telefon: 0471 98399-16

E-Mail: Monica.Kotte@afznet.de,  

Internet: https://www.bremen.de/visitenkarte/afzzib-zukunft-im-beruf--koordinierungs-und-beratungsstelle-frau-und-beruf-15053530

Über uns

Die Frauenberatungsstelle ZiB-Zukunft im Beruf fördert seit 1991 die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen mit und ohne  Migrationshintergrund am Erwerbsleben. Sie berücksichtigt, dass viele Frauen Beruf und Familie miteinander vereinbaren müssen und wollen. Ziel ist es, für Frauen neue Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt zu schaffen. Ein weiteres Ziel ist die Schaffung eines verbesserten Gründungsklimas für Frauen und Unternehmerinnen.

Arbeitsschwerpunkte:

  • Förderung der Erwerbsbeteiligung von Frauen
  • Individuelle Beratung und Coaching
  • Unterstützung bei der Umsetzung von betrieblichen Teilzeitausbildungen und Umschulungen
  • Kooperations- und Netzwerktätigkeit
  • Lobby- und Öffentlichkeitsarbeit

Beratungsangebot:

  • Orientierungs- und Weiterbildungsberatung
    Damit Sie Ihre beruflichen Vorstellungen besser realisieren können, bieten wir Ihnen ein komplettes praxisorientiertes Beratungsprogramm. Ihre Berufstätigkeit ist unser Ziel
    Monica Kotte, Leiterin und Beraterin
    Regina Bührig, Beraterin
    Julia Stephan-Titze, Beraterin
    E-Mail: Monica.Kotte@afznet.de
    E-Mail: Regina.Buehrig@afznet.de
    E-Mail: Julia.Stephan@afznet.de  
  • Betriebliche Teilzeit Ausbildungen und Umschulungen
    Wir unterstützen Sie bei der Berufswahl, den richtigen Betrieb zu finden und die Kinderbetreuung zu organisieren.
    E-Mail: Regina.Buehrig@afznet.de  
  • Existenzgründungsberatung und Coaching
    Wir entwickeln mit Ihnen eine realistische Einschätzung von Chancen und Risiken des neuen Unternehmens und lassen Sie auch bei der Umsetzung nicht allein.
    Monica Kotte, Diplom-Pädagogin, Betriebswirtschaftliche Zusatzausbildung
    E-Mail: Monica.Kotte@afznet.de

Wir ermutigen Frauen zum Schritt in die Erwerbstätigkeit oder Selbständigkeit und erarbeiten mit ihnen neue Pfade.
Unsere Beratungsangebote sind kostenfrei, unabhängig und vertraulich.
Wir bieten Einzel- und Gruppenberatungen, Online-Beratungen, telefonische Beratungen und Coaching.

Förderung durch: Europäische Union: Investition in Bremens Zukunft
Europäischer Sozialfonds im Land Bremen, Die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa

Anspechpartnerinnen:
Monica Kotte
Regina Bührig
Julia Stephan-Titze

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit unserer Sachbearbeitung:
Frau Koop, Tel 0471 98399-16, E-Mail: Christa.Koop@afznet.de

Merkliste (0)

Zur gesamten Merkliste

Weitere Such-Quellen

Deutscher Bildungsserver Informationen zur Weiterbildung in den Bundesländern

"In eigener Sache" Ratgeberportal berufliche Weiterbildung mit kostenlosen Kompetenztests

Weitere IWWB-Suchen

Bitte beachten Sie auch unsere anderen Suchangebote:

 

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)