Ariadne Pfad:

Inhalt

Med-Ecole Lehrinstitut für Notfallmedizin

Informationen zum Veranstalter

Adresse Flintkampsredder 1â 3
24106 Kiel
Kontakt https://www.springest.de/med-ecole/kontakt
Telefon
Telefax
E-Mail info@med-ecole.de
Homepage http://www.med-ecole.de
Weitere Informationen zum Bildungsanbieter:

MED-ECOLE in Kiel und Hamburg (Norderstedt) Das Lehrinstitut für Notfallmedizin Seit 1997 steht MED-ECOLE für professionelle Ausbildung von Rettungsdienstkräften in Norddeutschland. Wir gehören zu den renommiertesten Lehrinstituten für Notfallmedizin Deutschlands und vertreten Norddeutschland in den Spitzen der entsprechenden Berufsverbände. Unser Schulleiter Ingo Kolmorgen ist Vorstandsmitglied im Deutschen Berufsverband Rettungsdienst (DBRD) und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Rettungsassistentenschulen Deutschland (AgRD). Die Schulen Unsere Schule verfügt über großzügig geschnittene Seminarräume, die mit moderner Medientechnik ausgestattet sind. Die Teilnehmer nutzen kostenfrei unsere Internet-Terminals oder loggen sich mit dem eigenen Notebook kostenlos ins Internet ein. Eine Besonderheit unserer Schule ist der Trainingsbereich für die praktische Ausbildung in realistisch nachgestellten Einsatzsituationen und einer alltäglichen Umgebung. Unsere Auszubildenden treffen beispielsweise auf eine fertig eingerichtete Ein-Zimmer-Wohnung, auf eine komplett nachgestellte Baustelle oder auf Szenarien für Verkehrsunfälle. Auch Situationen der Reanimation und das so genannte MegaCode-Training schulen wir in speziellen Trainingsparcours. Standort Landeshauptstadt Kiel â Ausbildungsstätte auf 700 qm Grundfläche, Gründung 1997 â fünf Seminarräume und 250 qm Trainingsparcours â direkt am Nord-Ostsee-Kanal zwischen Ostsee und Innenstadt â Partner von Kliniken und Rettungswachen in ganz Schleswig-Holstein Standort Hamburg (Norderstedt) â Ausbildungsstätte auf 150 qm Grundfläche, Eröffnung 2011 â drei Ausbildungsräume für die theoretische und praktische Ausbildung â zentrale Lage am U-Bahnhof AKN und am ZOB Norderstedt Mitte â Partner von Kliniken und Rettungswachen im Hamburger Raum Die Dozenten Unsere interdisziplinären Lehrkräfte kommen aus unterschiedlichen Fachrichtungen und verfügen über langjährige Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Rettungs- und Notfallmedizin. Sie leisten zum Großteil aktiven Dienst bei Einsätzen und sind durch laufende Fortbildungen auf dem neuesten Stand. Wir unterrichten gerne interaktiv und begrüßen es, wenn unsere Teilnehmer bei der Gestaltung des Unterrichts mitwirken. Die Lehrgänge Unsere Lehrgänge passen sich dynamisch der Weiterentwicklung im Bereich Notfallmedizin und Rettungswesen an. Die MED-ECOLE steht in Kontakt mit Forschungseinrichtungen und ist beratend bei der Entwicklung medizintechnischer Produkte tätig. Durch das Landesamt für Gesundheit und Arbeitssicherheit des Landes Schleswig-Holstein sind wir als Ausbildungsstätte für Rettungsassistentinnen und Rettungsassistenten staatlich anerkannt. Das ermöglichte uns, mit mehreren Krankenhäusern in Schleswig-Holstein Kooperationsverträge abzuschließen. Seither können wir allen Teilnehmern der Rettungsassistentenausbildung auf Wunsch einen Praktikumsplatz anbieten und bei der Vermittlung von Rettungswachen helfen. Am neuen Standort Hamburg wird das Kooperations-Rettungswachen- und Kliniknetz kontinuierlich ausgebaut. Während der Praktikumszeiten ist eine Betreuung durch unsere Ausbilder garantiert. Und späterâ Selbstverständlich sind wir auch nach Abschluss Ihrer Ausbildung jederzeit für fachliche Fragen oder einen Rat zu erreichen. Und wir unterstützen Sie gerne in dem Wunsch, sich weiterhin fortzubilden und zu qualifizieren

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)