Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Bildungsfreistellungsgesetz

Bildungsfreistellungsgesetz

Ziel und Gegenstand:
Förderung der Teilnahme an Maßnahmen der Weiterbildung, die sich mit gegenwärtigen und zukunftsbezogenen Gestaltungsmöglichkeiten der Arbeitswelt und ihren gesellschaftlichen Auswirkungen befassen.

Thematik: Bildungsfreistellung

Zielgruppe: ArbeitnehmerInnen

Zuständige Stelle:

Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt
Ref. 504, Bildung, BAföG
Hakeborner Str. 1

39112 Magdeburg

Tel.: +49 391 567-02

E-Mail: Bildungsfreistellung@lvwa.sachsen-anhalt.de


http://www.bildung.sachsen-anhalt.de/erwachsenenbildung-weiterbildung/bildungsfreistellung/?&q=Bildungsfreistellung

Volltext:
http://www.landesrecht.sachsen-anhalt.de/jportal/portal/t/t14/page/bssahprod.psml?doc.hl=1&doc.id=jlr-BiFreistGSTrahmen%3Ajuris-lr00&documentnumber=1&numberofresults=11&showdoccase=1&doc.part=X¶mfromHL=true

 

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

Facebook Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

Facebook Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang