Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Baden-Württemberg: Landesweiterbildungspreis 2015 ausgeschrieben

Landesweiterbildungspreis BaWueInnovative Weiterbildungskonzepte gesucht! 
 
Für den 3. Weiterbildungspreis 2015 des Landes Baden-Württemberg werden neue innovative und interessante Lehr- und Lernformen mit und ohne den Einsatz digitaler Medien gesucht. Sie sollten sich durch eine neue methodisch-didaktische Gestaltung auszeichnen oder durch den Einsatz besonders geeigneter Medien hervorheben.
 
Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind alle Organisationen, die durch gezielte Angebote, neue Angebotsformen und Inhalte im Bereich der ausgeschriebenen Thematik Maßnahmen anbieten bzw. durchführen.

Ausgezeichnet werden Maßnahmen, die

  • praxisnah, besonders zielgruppenorientiert und nachhaltig sind,
  • im Land Baden-Württemberg durchgeführt werden/wurden,
  • sich bereits in der Durchführungsphase befinden (Planungskonzepte und Projektideen dürfen nicht eingereicht werden),
  • nicht länger als ein Jahr lang abgeschlossen sind.

Die Preise

Die Preisträger erhalten die Weiterbildungspreis-Skulptur 2015 und Preisgeld.

1. Preis: 3.000,– €
2. Preis: 1.500,– €
3. Preis:    500,– €

Die ausgezeichneten Organisationen sind berechtigt, den Titel »1. (2. /3.) Preisträger des Landes-Weiterbildungspreises 2015« zu führen.

Die Bewerbung ist ausschließlich online bis zum 05.10.2015 möglich. 

Die Preisverleihung findet am 18.12.2015 in der IHK Stuttgart, im Rahmen des Fachtages »Neue Medien und mobiles Lernen« des Bündnisses für Lebenslanges Lernen statt.

 

(19.05.2015, prh)

Weitere Informationen mit Bewerbungsmöglichkeit

vergleiche: Landesweiterbildungspreis 2015 prämiert digitale Lernprojekte

 

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang