Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Internationaler Internetauftritt unterstützt Bildungsexport

iMOVE veröffentlicht den Leitfaden Internationalisierung des Internetauftritts für Bildungsanbieter

In vielen Ländern genießt die berufliche Aus- und Weiterbildung aus Deutschland einen hervorragenden Ruf. Für den deutschen Bildungsexport werden bessere Wachstumsaussichten prognostiziert als für das inländische Geschäft. Doch noch nutzen zu wenige Bildungsanbieter hierzulande ihre Chancen auf internationalen Märkten. Gerade mit dem Internet eröffnen sich viele Kanäle, um direkt in Kontakt mit Kunden weltweit zu treten. Der neue iMOVE-Leitfaden zur Internationalisierung des Internetauftritts soll gezielt deutschen Bildungsanbietern helfen, ihre Homepage so zu gestalten, dass sie den Export ihrer Dienstleistungen optimal unterstützt.

Die eigene Website ist ein kostengünstiges und effizientes Marketinginstrument. Der iMOVE-Leitfaden bietet deutschen Bildungsanbietern erstmals eine Orientierungshilfe, die speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Er vermittelt gerade für IT-Laien und Projektmanager das notwendige Basiswissen, um den Internetauftritt für die internationale Kundengewinnung auf- und auszubauen. Mit zahlreichen praktischen Anleitungen, Checklisten und Beispielen eignet er sich zur systematischen Erarbeitung einer Internationalisierungsstrategie für das eigene Webportal bis zur praktischen Umsetzung.

Interessenten können den kostenlosen Leitfaden in gedruckter Form unter info@imove-germany.de anfordern oder als Download (siehe Link unten) abrufen.

Hintergrund
iMOVE (International Marketing Of Vocational Education) ist eine Initiative vom Bundesministerium für Bildung und Forschung zur Exportförderung von Weiterbildungsdienstleistungen. iMOVE unterstützt deutsche Anbieter bei der internationalen Vermarktung beruflicher Aus- und Weiterbildung.
(04.08.2010, prh)

Leitfaden herunterladen (PDF, 84 Seiten)

iMove-Webseite

 

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang