Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

3. Saarländischer Weiterbildungspreis ausgeschrieben

Unter dem Motto »Lernzugänge der Zukunft« haben das SaarLernNetz unter Federführung des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) und der Landesausschuss für Weiterbildung den 3. Saarländischen Weiterbilungspreis ausgeschrieben.

Nach 2007 und 2009 wird in diesem Jahr zum dritten Mal der Saarländische Weiterbildungspreis ausgelobt. »Lernzugänge der Zukunft« unter diesem Motto werden neue Nutzungsmöglichkeiten angesprochen, die sich aus der geradezu revolutionierenden Entwicklung der Informations- und Kommunikationstechniken ergeben. Das Aufzeigen der Chancen über neue Lernformen, Lernwege und Lernmöglichkeiten soll zum Nachahmen dienen, um das lebensbegleitende Lernen im Saarland und darüber hinaus voranzubringen.

Teilnahmeberechtigt sind alle Weiterbildungseinrichtungen mit Sitz im Saarland. Eingereicht werden können Ergebnisse von Projekten der Weiterbildung, die noch nicht bzw. nicht länger als ein Jahr abgeschlossen sind. Projektideen können nicht prämiert werden. Der Projektbericht sollte Zielrichtung sowie methodische und didaktische Konzeption erkennen lassen und 10 Seiten nicht überschreiten.

Ausgezeichnet werden ein 1. Preis mit 2.500 €, ein zweiter Preis mit 1.500 € und ein dritter Preis mit 1.000 €. Der Saarländische Weiterbildungspreis wird im Rahmen des ersten saarländischen Lernfestes am 10. September 2011 im Deutsch-Französischen Garten in Saarbrücken verliehen.

Über die Verleihung der Auszeichnung befindet eine unabhängige Fachjury. Ihr gehören jeweils Vertretungen von Weiterbildung in Wissenschaft, Wirtschaft/Kammern, Ehrenamt sowie Lehrenden in der Weiterbildung und dem Landesausschuss für Weiterbildung an.

Bewerbungen können – auch per Mail - eingesendet werden an:

Elke Rieder / SaarLernNetz
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH
Campus D3.2, Stuhlsatzenhausweg 3, 66123 Saarbrücken
eMail: elke.rieder@dfki.de

Bewerbungsfrist ist der 10. Juni 2011.

  (21.03.2011, prh)

 

Gebärdensprache-Icon Leichte-Sprache-Icon DIPF-Logo

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang