Inhalt

Was ist EuroPass?

Europass ist eine Website der Europäischen Union, auf der die Nutzer ihren Lebenslauf und Details zu ihrer Ausbildung erfassen und Bewerbungsschreiben erstellen können. Zudem bietet die Seite Informationen zu Studium und Bewerbungen in verschiedenen europäischen Ländern. Hochschulen können ihren Absolventen digitale Europass-Zertifikate („Europass Digital Credentials“) ausstellen, in denen Studieninhalte und erlangte Qualifikationen erläutert werden.

Die wesentlichen Bausteine des Europass-Portals sind:

  • e-Portfolio, in dem Nutzerinnen und Nutzer ein persönliches Profil mit Angaben zu Ausbildung, Berufserfahrung, Interessen und Zielen anlegen können und in einer dazugehörigen Bibliothek relevante Dokumente (z. B. Lebensläufe, Arbeitsproben, Zeugniskopien) speichern können. Um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können, ist eine einmalige Registrierung notwendig; Basisfunktionen sind ohne Registrierung verfügbar.
  • Bewerbungstool: das Europass-Portal ermöglicht es, Lebensläufe und Bewerbungsschreiben in verschiedenen Designs zu erstellen – entweder auf Basis des eigenen Profils oder durch Neueingabe aller Daten. Die Dokumente können anschließend als PDF-Datei gespeichert und versendet oder gedruckt werden. Alternativ ist es auch möglich, Teile des Profils für einen befristeten Zeitraum mit Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern zu teilen. Allerdings sind Lebenslauf und Bewerbungsschreiben standardisiert, nicht an die Gepflogenheiten einzelner Länder angepasst und auch nur begrenzt personalisierbar.
  • Suchfunktion für Stellenanzeigen, Weiterbildungsmöglichkeiten und Qualifikationen: Das Portal ermöglicht es, nach Stellenanzeigen, Weiterbildungsmöglichkeiten und Qualifikationen in ganz Europa zu suchen – entweder auf der Basis der im persönlichen Profil hinterlegten Kompetenzen und Interessen oder über eine einfache Suchmaske nach Ort und Suchbegriff. Für die verknüpften Stellenanzeigen besteht eine Kooperation mit EURES, dem europäischen Portal zur beruflichen Mobilität. EURES ist ein Kooperationsnetzwerk von Arbeitsvermittlungen, um die Freizügigkeit von Arbeitnehmern in Europa zu fördern.
  • Digitale Fähigkeitsnachweise: innerhalb des Europass-Portals hat die EU-Kommission einen technischen Rahmen geschaffen zum Ausstellen, Speichern, Verifizieren und Teilen von digitalen Fähigkeitsnachweisen. Damit soll ein europaweit einheitlicher Standard für digitale Qualifikationen, Zertifikate und andere Fähigkeitsnachweise bereitgestellt werden. Der technische Standard soll alle Kategorien von Ausbildungsnachweisen unmittelbar erkennen und einordnen können und befindet sich derzeit nach einer Pilotphase in der Entwicklung (Stand: Oktober 2021).

Deutsche Informationsseite zum Europass

Europass-Webseite der Europäischen Union

Quelle: WIKIPEDIA-Artikel Europass-Rahmenkonzept (22.9.2021)

Zur Kurssuche

Suche über alle Seiten

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)