Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Bildungsberatung der Landeshauptstadt München (Referat für Bildung und Sport, Pädagogisches Institut)

Schwanthalerstraße 40
80336 München

Telefon: 089 233-83300

E-Mail: bildungsberatung@muenchen.de,  

Internet: https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Referat-fuer-Bildung-und-Sport/Bildungsberatung.html

Zur Beratung: https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Referat-fuer-Bildung-und-Sport/Bildungsberatung/Weiterbildungsberatung.html

Öffnungszeiten:

Telefonische Beratung:
Mo bis Fr: 9-12 Uhr; Mo bis Do 13-16 Uhr.
Persönliche Beratung nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

Wir beraten Sie zu beruflichen Möglichkeiten, sei es bei der ersten Berufswahl oder bei einer Neuausrichtung während des Berufslebens.

Zu folgenden Schwerpunkten bieten wir Ihnen Unterstützung:

Berufliche (Neu-)Orientierung

  • Wie kann ich meinen Berufsweg gestalten? Welche Alternativen gibt es zu meinem erlernten Beruf?
  • Welche Berufsfelder gibt es? Welcher Beruf passt zu mir? Welche Ausbildung oder welches Studium brauche ich für den angestrebten Beruf?
  • Wie kann ich mich beruflich (neu) orientieren?
  • Wie kann ich nach einer beruflichen Pause (z.B. Familienzeit, Auslandsaufenthalt, Krankheit, Arbeitslosigkeit) wieder ins Berufsleben zurückfinden? Welche fachliche Qualifizierung hilft mir dabei?

 Weiterbildungsmöglichkeiten

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es in meinem Berufsfeld? Welche Angebote passen zu mir und meiner persönlichen Situation? Kann ich neue Schwerpunkte setzen?

Fördermöglichkeiten

  • Welche finanzielle Unterstützung gibt es für meine Ausbildung, Aufstiegsfortbildung, Weiterbildung oder für mein Studium?
  • Welche Fördermöglichkeiten und Kostenträger gibt es, wenn ich mich aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen neu orientieren muss?

Darüber hinaus stellen wir auch die Bildungsprämie aus und bieten Beratung zu finanziellen Fördermöglichkeiten.

Kompetenzerfassung

  • Welche Stärken und Fähigkeiten habe ich?
  • Wie kann ich meine Kompetenzen benennen und anderen vermitteln?

Wir bieten Ihnen nach persönlicher Rücksprache die Möglichkeit einer individuellen  Kompetenzenbilanz nach dem Verfahren von Claas Triebel.

Zusätzlich führen wir auch Gruppenworkshops zur Kompetenzenbilanz durch.

 

Gebärdensprache-Icon Leichte-Sprache-Icon DIPF-Logo

Beratungsstellen nach Bundesländern

Weitere Such-Quellen

Deutscher Bildungsserver Informationen zur Weiterbildung in den Bundesländern

"In eigener Sache" Ratgeberportal berufliche Weiterbildung mit kostenlosen Kompetenztests

Weitere IWWB-Suchen

Bitte beachten Sie auch unsere anderen Suchangebote:

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang