Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Innovative Weiterbildungspartnerschaften zwischen Hochschule und Wirtschaft gesucht

DGFP

Bewerbungsverfahren für den DGFP-Preis für erfolgreiche Weiterbildungspartnerschaften eröffnet.  

Zum zweiten Mal vergibt die Deutsche Gesellschaft für Personalführung (DGFP) gemeinsam mit der SWOP Medien und Konferenzen GmbH ihren DGFP-Preis für erfolgreiche Weiterbildungspartnerschaften zwischen Hochschulen und Unternehmen. Sie zeichnet damit besonders zukunftsweisende Weiterbildungsangebote aus, die von Hochschulen und Unternehmen gemeinsam entwickelt und nachhaltig umgesetzt wurden.

»Berufsbegleitende Weiterbildung gewinnt in Zeiten des demografischen Wandels und des lebenslangen Lernens an Bedeutung. Hochschulen als Kooperationspartner können hier eine noch stärkere Rolle spielen«, sagt Katharina Heuer, Vorsitzende der DGFP-Geschäftsführung. »Unser Preis würdigt Projekte, die vorbildlich zeigen, wie Unternehmen und Hochschulen innovative und attraktive berufsbegleitende Weiterbildungsprogramme gemeinsam entwickeln«.

Für den Preis bewerben können sich staatlich anerkannte öffentliche und private Hochschulen und Business Schools in Deutschland sowie Unternehmen jeglicher Größe mit Sitz in Deutschland. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 7. September 2014. Das Bewerbungsformular steht auf der DGFP-Webseite zum Download bereit.

Eine achtköpfige Jury mit Experten aus Hochschule, Medien und DGFP wird die besten Einreichungen nominieren:

  • Prof. Dr. Heike Bruch, Direktorin, Institut für Führung und Personalmanagement, Universität St. Gallen

  • Prof. Dr. Ada Pellert, Präsidentin, Deutsche Universität für Weiterbildung

  • Prof. Dr. Stefan Kayser, Leiter, Fachhochschule der Wirtschaft, Bergisch Gladbach, Wirtschaft

  • Markus Lecke, Programm-Manager, Group Performance Development, Deutsche Telekom AG

  • Michael Donat, Director, Human Resources, BearingPoint

  • Christof Beutgen, Grundsätze Mitarbeiterentwicklung, Deutsche Bahn AG

  • Axel Gloger, Wirtschaftsjournalist, Chefredakteur TrendScanner

  • Dr. Sascha Armutat, Leiter Strategie, Forschung und Politik, Deutsche Gesellschaft für Personalführung

Diese Auswahl an innovativen Weiterbildungsprojekten wird am 26. November 2014 auf dem QUARTERA Kongress in Berlin vorgestellt. Im Anschluss wird der DGFP-Preis 2014 verliehen.  (18.07.2014, prh)

 

Gebärdensprache-Icon Leichte-Sprache-Icon DIPF-Logo

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang