Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Weiterbildung: Hinein in den Förderdschungel

Die Zeiten für Weiterbildungswillige sind günstig: Wer sich neben dem Job fortbilden will, muss sich nicht in den finanziellen Ruin stürzen. Denn es gibt zahlreiche Fördermöglichkeiten, die auf Abnehmer warten.
Eigentlich sind sich alle einig: Wenn sich ein Arbeitnehmer neben dem Job weiterbildet, profitieren davon beide Seiten. Der Arbeitgeber bekommt einen noch besser qualifizierten und motivierten Mitarbeiter und der Arbeitnehmer selbst hat bessere Aufstiegschancen im Unternehmen. So weit so gut – wenn da nicht die Kosten wären.
Denn falls der Arbeitgeber die Weiterbildung nicht übernimmt, zahlen viele Berufstätige die Maßnahme aus eigener Tasche – und das kann teuer werden. Was viele nicht wissen: Bund, Länder und die EU bieten zahlreiche öffentliche Programme an, die die berufliche Weiterbildung unterstützen. Der Arbeitnehmer muss in dem oftmals undurchschaubaren Förderdschungel nur wissen, wo er suchen muss. (09.07.2012, WP)

Zum vollständigen Artikel in Handelsblatt.com, der einen Überblick über die zahlreichen Förderangebote gibt.

 

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang