Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

Hamburg: 16. Lange Nacht der Weiterbildung

Informationen des Veranstalters

vom 05.06.2010 um 18:30 Uhr bis zum 05.06.2010 um 23:30 Uhr

Schluss mit "Ja, aber!" - Karriere mit Biss Die Veranstaltung findet in den Räumen der Universität Hamburg, Von-Melle-Park 9 (Campus) statt. Der Eintritt ist kostenlos. Am 5. Juni findet in der Universität Hamburg die 16. Lange Nacht der Weiterbildung statt. Besucher können wieder einen Abend lang auf Entdeckungsreise gehen. Das Institut für Weiterbildung an der HWP e.V. präsentiert vielfältige Qualifizierungsmöglichkeiten, die neue Impulse für die Karriere und den beruflichen Alltag bieten. Der Berufsalltag dümpelt so vor sich hin. Leise Unzufriedenheit macht sich breit? Eigentlich müsste man sich mal wieder um eine Fortbildung kümmern, dem Kopf ein paar Impulse geben, um der täglichen Routine zu entkommen. Vielleicht ist es aber auch an der Zeit, die beruflichen Weichen noch einmal ganz neu zu stellen? Wer kennt das Gefühl nicht? Zielstrebige Planung des weiteren Karriereweges: Die 16. Lange Nacht der Weiterbildung gibt viele Impulse und Anregungen, wie es im beruflichen Leben weitergehen könnte: ob ganze Studiengänge oder einzelne Seminare - die Möglichkeiten der Weiterbildung sind vielfältig. Einen Abend lang präsentiert das Institut für Weiterbildung passende Studienangebote und zeigt Möglichkeiten auf, wie man sich fachlich und persönlich optimal weiter entwickeln kann. Darüber hinaus wird ein anregendes Programm mit vielen Workshops und Vorträgen angeboten. Körpersprache und Stimme: Wenn man sich besser kennen lernt und den Blick für sich selber schärft, wirkt man auch auf den Gesprächspartner überzeugender. Die Vorträge "Faszination Körpersprache" und "Die Kraft des gesprochenen Worte"“ setzen sich mit dieser Thematik auseinander. Mithilfe des "Structograms" erfährt man mehr über die Grundstruktur der Persönlichkeit.

 

Gebärdensprache-Icon Leichte-Sprache-Icon DIPF-Logo

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang