Ariadne Pfad:

Inhalt

Kin-Top Förderungszentrum e.V. Düsseldorf-Oberbilk

Bildungsscheck – Perspektiven im Erwerbsleben (PiE), Daniel Soueidan

Mindener Straße 20
40227 Düsseldorf

Telefon: 02161-2700421, 0178-6810453

E-Mail: berufsberatung@kin-top.de,  

Internet: https://www.kin-top-foerderungszentrum.de/de/aktuelles-beratung-projekte/pie-perspektiven-im-erwerbsleben

Bildungsscheck und PiE - Perspektiven im Erwerbsleben

Das Förderprogramm des Landes NRW bietet Beschäftigten und Berufsrückkehrenden in NRW die Möglichkeit, sich kostenfrei beraten zu lassen. Inhalte der Beratung können sein:

- Berufliche Veränderungswünsche
- Bildungsscheck
- Mit dem Bildungsscheck unterstützen das Land NRW und der Bund die berufliche Weiterbildung von Arbeitnehmern.
- Berufsbezogene Angebote wie z.B. Computer-, Rhetorik- oder Sprachkurse können mit der Hälfte der Kursgebühren gefördert werden (max. Zuschuss: 500 €).
- Berufliche Weiterbildung
- Berufsrückkehr (nach einer familiären Unterbrechung der Berufstätigkeit)
- Kompetenzbilanzierung mittels verschiedener Verfahren
- Fachberatung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufs- und Schulabschlüsse

Mit qualifizierten Berater/-innen können Sie Ihre berufliche Situation besprechen und gemeinsam Zielvorstellungen, Veränderungsmöglichkeiten und Umsetzungsschritte erarbeiten. Die Beratung kann bis zu neun Stunden umfassen.

Beratungszeiten: Nach Vereinbarung
Projektleiter: Daniel Soueidan

  1. Wilhelm-Kreis-Straße 2, 40595 Düsseldorf-Garath
  2. Mindener Straße 20, 40227 Düsseldorf-Oberbilk
  3. Von - Stauffenberg -Str. 42, 41352 Korschenbroich (Kleinenbroich)

           Tel.: 02161-2700421 

           Mobil: 0178-6810453

           E-Mail: berufsberatung@kin-top.de

Merkliste (0)

Zur gesamten Merkliste

Weitere Such-Quellen

Deutscher Bildungsserver Informationen zur Weiterbildung in den Bundesländern

"In eigener Sache" Ratgeberportal berufliche Weiterbildung mit kostenlosen Kompetenztests

Weitere IWWB-Suchen

Bitte beachten Sie auch unsere anderen Suchangebote:

 

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)