Ariadne Pfad:

Inhalt

Niederrheinsche Industrie- und Handelskammer Duisburg, Wesel, Kleve zu Duisburg - Zweigstelle Kleve

Berthold ten Brink, Holger Schnapka

Boschstr. 16
47533 Kleve

Telefon: 02821 /97699-151, -156

E-Mail: brink@niederrhein.ihk.de,   schnapka@niederrhein.ihk.de,  

Internet: https://www.ihk-niederrhein.de/

Beratung zum Bildungsscheck NRW und zur Bildungsprämie.

Weiterbildungsberatung

Neben der traditionellen Funktion als Servicestelle in Fragen der beruflichen Bildung bietet die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve zu Duisburg Interessenten die individuelle Weiterbildungsberatung mit folgenden Leistungen an:

  • Überblick über den regionalen und überregionalen Weiterbildungsmarkt mit Unterstützung entsprechender Datenbanken
  • Beratung bei der Auswahl von Lehrgängen und Seminaren in Abhängigkeit der jeweiligen persönlichen Situation
  • Erläuterungen über die Anforderungen und Zulassungsvoraussetzungen verschiedener Bildungsgänge und Fortbildungsprüfungen
  • Benennung geeigneter Weiterbildungsinstitute je nach Weiterbildungsziel
  • Informationen zu finanziellen Förderungsmöglichkeiten der Aufstiegsfortbildung

Die Beratung ist vertraulich und neutral sowie kostenlos.

Rufen Sie die Weiterbildungsberater der Industrie- und Handelskammer an, schreiben Sie uns oder vereinbaren Sie einfach einen Termin.

Wir beraten Sie gern!

 

Merkliste (0)

Zur gesamten Merkliste

Weitere Such-Quellen

Deutscher Bildungsserver Informationen zur Weiterbildung in den Bundesländern

"In eigener Sache" Ratgeberportal berufliche Weiterbildung mit kostenlosen Kompetenztests

Weitere IWWB-Suchen

Bitte beachten Sie auch unsere anderen Suchangebote:

 

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)