Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers für Weiterbildungskurse
IWWB und DIPF-Logo

UPDATE: Einschränkungen im Weiterbildungsbereich wegen der Coronapandemie

Aktuelle Informationen zum Status der pandemiebedingten Regelungen im Weiterbildungsbereich in den Bundesländern

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie hatten Bund und Länder am 16. März 2020 ein umfangreiches Maßnahmepaket beschlossen. Die darin enthaltenen Einschränkungen umfassten unter anderem auch ein Verbot von Weiterbildungsveranstaltungen in Präsenzform bzw. die Schließung von Bildungseinrichtungen.

Aufgrund des weiteren Anstiegs der Corona-Neuinfektionen haben die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsident*innen der Länder am 28. Oktober 2020 einen neuen Lock-Down beschlossen, der ab 2.11. bis 30.11. gelten soll. Die Verordnungen der Länder dazu werden nach und nach bis zum 2.11. veröffentlicht. Weiterbildungseinrichtungen scheinen von den neuen Einschränkungen aber nicht betroffen zu sein.

Einen Überblick der Regelungen haben wir in einer Tabelle zusammengefasst, die als PDF-Datei heruntergeladen werden kann. Für weitere Details benutzen Sie bitte die angegebene Quelle.

Wir aktualisieren diese Liste kontinuierlich.
Falls Sie Kenntnis von neuen Änderungen erhalten, freuen wir uns über eine Nachricht an die Redaktion.

Letzte Aktualisierung: 31. Oktober 2020 (Stand der Tabelle: 31.10.2020) (31.10.2020, prh/wp)

Bildungsveranstaltungen nach Bundesländern (PDF, 4 Seiten)

 

Gebärdensprache-Icon Leichte-Sprache-Icon DIPF-Logo

IWWB vernetzt

Diese Seite teilen auf

f Facebook t Twitter

Immer aktuell informiert per

f Facebook t Twitter

o)) RSS

Zum Seitenanfang